Logo von Cityinfo-koeln.de - Das alternative Köln Portal zur Rheinmetropole!
kostenlose Gewinnspiele
Glossar 0-9, A B-C D-E F-G H-J K L-M N-O P-S T-Z
Wichtige Anzeigen
Stadtplan
Stadtplan Koeln
Fahrplan
Wichtige Telefonnummern
Notruf:
Rettung & Feuerwehr: 112
Polizei: 110
Allgemeiner ärztlicher Notdienst
01805 / 044100
Zahnärztlicher Notdienst
01805 / 986700
RheinEnergie Störungsmeldung
0180 / 2222600
Fahrplan u Tarifsauskunft KVB
01803 / 50 40 30
Urlaubsziele in den Alpen

Hahnentorburg

HahnentorburgWer am Rudolfplatz vor der Hahnentorburg steht, bekommt einen Eindruck davon, wie die mittelalterlichen Stadtmauern, die Köln einst umgaben, wohl ausgesehen haben müssen.
 

Hahnwald

Karte Hahnwald - Urheber: WP-User: TUBS - CC BY-SA 2.0 (commons.wikimedia.org)Hahnwald ist einer der luxuriösen Stadtteile Kölns. Die betuchten Bewohner schätzen vor allem die Ruhe und Sicherheit, die Hahnwald bietet. Dank der wunderschönen Villen und weitläufigen Parkanlagen lohnt sich ein Ausflug hierher!
 

Hans Bender

Lexikon - Wissensdatenbank - GlossarHans Bender ist ein deutscher Schriftsteller und Herausgeber und lebt in Köln. Er schreibt Gedichte, Erzählungen, Romane, Essays, Kritiken und Kurzprosa.
 

Hansahochhaus

Hansahochhaus - © Raimond Spekking / Wikimedia Commons / CC-BY-SA-3.0 & GFDLIn nur 15 Monaten errichtete man in den Zwanzigern nach den Plänen des Kölner Architekten Jacob Koerfer mit 17 Stockwerken und einer Gesamthöhe von 65 Metern das damals höchste Haus Europas.
 

Haus Schierenberg

Haus Schierenberg - Foto: Wikipedia-User: S1 - Lizenz: GNU-FDLDas denkmalgeschützte Gebäude befindet sich in der Kölner Neustadt, und zwar am Theodor-Heuss Ring 10.
 

Heimersdorf

Karte Heimersdorf - Urheber: WP-User: TUBS - CC BY-SA 2.0 (commons.wikimedia.org)Heimersdorf ist ein im Norden Kölns gelegener Stadtteil. Die Heimat des Comedian Dirk Bachs ist eine ruhige, sichere Wohngegend, die gut mit dem Zentrum verbunden ist.
 

Heinrich-Böll-Archiv

Heinrich  Böll - Foto: Harald Hoffmann - Lizenz: CC BY-SA 3.0 - Quelle: Wikipedia [Deutsches BundesaDas Archiv sammelt sämtliche Arbeiten des für seine sozialen Ansätze in der Nachkriegsliteratur berühmten 1985 verstorbenen Nobelpreisträgers Heinrich Böll.
 

Heumarkt Köln

Heumarkt - © Raimond Spekking / CC-BY-SA-3.0 (via Wikimedia Commons)Zu den größten Plätzen in der Innenstadt Kölns gehört der Heumarkt. Größer ist nur mehr der ebenfalls in der Altstadt gelegene Alte Markt.
 

Hiroshima-Nagasaki-Park

Köln ist seit dem Jahr 1985 Mitglied des „Städtebündnis mit Hiroshima und Nagasaki zur Förderung der Solidarität der Städte mit dem Ziel der vollständigen Abschaffung der Atomwaffen in aller Welt“.
 

Historisches Archiv der Stadt Köln

Gereonskloster (ehem. Stadtarchiv von 1897) - Foto: Horsch, Willy - GNU-FDLIm September 2009 wurde im Kölner Stadtrat ein Neubau eines Archivgebäudes beschlossen. Dieser soll im Jahr 2014 fertig gestellt werden.
Foto: Stadtarchiv um 1897 - Foto: Horsch, Willy (GNU-FDL)
 

Historisches Archiv des Erzbistums Köln (AEK)

AEK - Foto: (c) www.erzbistum-koeln.deDas Historische Archiv des Erzbistums Köln, kurz AEK, wurde im Jahre 1921 vom Erzbischof Karl Joseph Kardinal Schulte gegründet, um die Bestände des Erzbistums der historischen Forschung zu übergeben.
 

Hochschulbibliothek der Fachhochschule Köln

logo-fachhochschule-koelnDie Hochschulbibliothek wird derzeit von ungefähr 18.000 Studenten, 450 Professoren sowie 550 Wissenschaftlern und Uni-Mitarbeitern genutzt.
 

Hochschulbibliothek der Katholischen Fachhochschule Köln

Lexikon - Wissensdatenbank - GlossarDie Katholische Fachhochschule Köln ist die bundesweit größte staatlich anerkannte Hochschule in kirchlicher Trägerschaft mit insgesamt vier Abteilungen in Paderborn, Münster, Köln und Aachen.
 

Hochschule für Musik und Tanz

Logo der Hochschule für Musik KölnDie Hochschule für Musik und Tanz Köln ist Europas größte Musikhochschule. Die Hälfte der Studierenden kommt aus aller Welt.
 

Hohenzollernbrücke

Hohenzollernbrücke - © Raimond Spekking / Wikimedia Commons / CC-BY-SA-3.0 & GFDLVor allem an den Wochenenden wird die Rheinpromenade zwischen der Hohenzollernbrücke und dem Kölner Zoo von unzähligen Ausflüglern bevölkert.
 

Holweide

Karte Holweide - Urheber: WP-User: TUBS - CC BY-SA 2.0 (commons.wikimedia.org)Holweide ist sicherlich einer der sehenswertesten Stadtteile Kölns, der vor allem durch mittelalterliche Romantik punktet.
 

Horizont Theater

Screenshot Horizont TheaterDas Horizont Theater Köln am Türmchenswall ist eine Kellerbühne mitten in Köln. Es umfasst ein Foyer mit Café, eine 20 m2 große Bühne und einen Zuschauerraum der 99 Sitzplätze bietet.
 

Humboldt/Gremberg

Humboldt/Gremberg - Urheber: WP-User: TUBS - CC BY-SA 2.0 (commons.wikimedia.org)Der heutige Doppelstadtteil beweist in vielerlei Hinsicht eine Vielfalt, die bereits in seinen geschichtlichen Wurzeln begründet ist.
 

Humboldtpark

Rosskastanie - Foto: WP-User: Manecke - GNU-FDLDer Humboldtpark ist eine 2,2 ha große Grünflächenanlage, die in Humboldt/Gremberg im Kölner Stadtbezirk Kalk liegt.
 

Husserl-Archiv der Universität zu Köln

Edmund Husserl - Urheber: Неизвестен - LEdmund Husserl (1859-1938) gilt als Begründer der Phänomenologie, einer der bedeutendsten Richtungen der Philosophie im 20. Jahrhundert.
 

Hänneschen-Theater

Puppenspiele - Foto: WP-User: ABrocke - GNU-FDLDas Theater gehört so selbstverständlich zu Köln wie das Kölsch-Bier und der Dom.
 

Höhenberg

Karte Höhenberg - Urheber: WP-User: TUBS - CC BY-SA 2.0 (commons.wikimedia.org)Eine starke Besiedelung kennzeichnet diesen Stadtteil, der inzwischen zwar als sozialer Brennpunkt gilt, aber auch für das soziale Engagement seiner Einwohner bekannt ist.
 

Höhenhaus

Karte Höhenhaus - Urheber: WP-User: TUBS - CC BY-SA 2.0 (commons.wikimedia.org)Höhenhaus ist ein dicht besiedelter Stadtteil Kölns. Hier gibt es einiges zu entdecken. So kann man etwa in ein skandinavisches Haus einziehen oder ein echtes Heinzelmännchen kennenlernen.
 

Immendorf

Karte Immendorf - Urheber: WP-User: TUBS - CC BY-SA 2.0 (commons.wikimedia.org)Immendorf war bereits bei den alten Römern sowie im Mittelalter als Wohnort und Kultstätte beliebt. Heute ist der Stadtteil ein Wohngebiet, der auch einige Sehenswürdigkeiten zu bieten hat.
 

INTEATA Theater

INTEATA Theater ScreenshotDas INTEATA wurde im Jahr 2000 unter der Leitung von Inka Neubert und Alireza Varzandeh gegründet.
 

Internationale Filmschule Köln

Logo Internationale Filmschule KölnDie Internationale Filmschule Köln (ifs) ist eine Initiative der Landesregierung Nordrhein-Westfalens und der Filmstiftung NRW und entstand Anfang 2000 aus den Modellen der Schreibschule Köln e.V. und der Filmschule NRW e.V.
 

Johannes Duns Scotus

Der Schotte gehört zu den bedeutendsten Theologen und Philosophen des europäischen Mittelalters, seine kontrovers diskutierten Ideen finden bis heute weite Verbreitung.
 

Josef Haubrich Kunsthalle

Haubrich im Museum Ludwig - Foto: WP-User: Elya - GNU-FDL1967 als "Schaufenster der Kölner Museen" eröffnet, war die Haubrich Kunsthalle berühmter Ort für große Ausstellungsprojekte.
 

Junkersdorf

Karte Junkersdorf - Urheber: WP-User: TUBS - CC BY-SA 2.0 (commons.wikimedia.org)Junkersdorf ist nicht nur ein wirtschaftlich bedeutsamer Stadtteil Kölns, sondern auch ein beliebtes Wohnviertel. Hobbyarchäologen und Historiker werden an der langen Geschichte von Junkersdorf Gefallen finden.
 

Jülich-Zülpicher Börde

Sophienhöhe - Foto: Joern Brach - Lizenz: GNU-FDLDiese Landschaft im nordrhein-westfälischen Rheinland umfasst die Jülicher Börde und die Zülpicher Börde mit den beiden namengebenden Ortschaften Jülich und Zülpich.
 

Jürgen Roters

Jürgen Roters - Foto: A.Savin - Lizenz: GNU-FDLJürgen Roters ist Oberbürgermeister der Stadt Köln. Er ist verheiratet und hat drei Kinder.
 
Entdecken und genießen.
Schiff am Rhein Theaterticket - Quelle: fotolia.de Museum Ludwig - Fotograf: Thomas Robbin - Lizenz: GNU-FDL
Sehenswertes von A-Z
Voller Leben und Geschichte, die dem Besucher jede Menge Highlights bieten.
Theater von A-Z
Mit weit über 60 registrierten Institutionen verfügt die Stadt über eine blühende Szene.
Museen von A-Z
Kölns Museen sind mehr als nur Schlechtwetter Programm, hier wird anschaulich und unterhaltsam präsentiert.

Fritz-Encke-Volkspark - Foto: Willy Horsch - GNU-FDL Karte Stadtteil Köln Köln erkunden
Parks und Grünflächen
Hier scheint die Natur ein ständiger Begleiter zu sein.
Stadtteile und Bezirke
Köln gliedert sich in 86 Stadtteile, die in neun Bezirken zusammengefasst sind.
Köln erkunden
Finden Sie empfohlene Rundwege, Stadtrundfahrten und die besten Stadtführungen.
Hinweis: Texte oder -ausschnitte dürfen ohne Zustimmung von Cityinfo-koeln.de nicht reproduziert werden!