Logo von Cityinfo-koeln.de - Das alternative Köln Portal zur Rheinmetropole!
kostenlose Gewinnspiele
Glossar 0-9, A B-C D-E F-G H-J K L-M N-O P-S T-Z
Wichtige Anzeigen
Stadtplan
Stadtplan Koeln
Fahrplan
Wichtige Telefonnummern
Notruf:
Rettung & Feuerwehr: 112
Polizei: 110
Allgemeiner ärztlicher Notdienst
01805 / 044100
Zahnärztlicher Notdienst
01805 / 986700
RheinEnergie Störungsmeldung
0180 / 2222600
Fahrplan u Tarifsauskunft KVB
01803 / 50 40 30
Urlaubsziele in den Alpen

Comedia Theater Köln

Screenshot Comedia Theater Köln
Seit 2009 befindet sich in der Alten Feuerwache Süd das auf Kindertheater spezialisierte Comedia Theater Köln (früher: Comedia Colonia).
Die Institution wurde 1974 in Würzburg gegründet und übersiedelte 1982 nach Köln – seit damals wurden 102 Theaterproduktionen verwirklicht, davon 78 für Kinder oder Jugendliche. Der neue Standort ist die Alte Feuerwache in der Nähe des Chlodwigplatzes, die in ein Kinderkulturhaus verwandelt wurde, ohne die Atmosphäre und Substanz des denkmalgeschützten Gebäudes zu zerstören. Dort gibt es heute zwei Säle, eine Hinterbühne, ausreichend Probe- und Kursräume und Gastronomie mit Restaurant, Café, Bar und Biergarten unter imposanten Torbögen.

Die Tätigkeit am Comedia Theater Köln teilt sich in sechs unterschiedliche, einander ergänzende Bereiche: Neben Theater, Kinder-Theater, Jungem Theater und Kabarett & Comedy werden auch professionelles Schauspieltraining und eine theaterpädagogische Werkstatt geboten. Außerdem tourt das Ensemble durch Deutschland und die Nachbarländer und veranstaltet immer wieder Kinder- und Jugendtheaterfestivals und Kooperationen mit anderen Institutionen wie zum Beispiel der Philharmonie Köln oder internationalen Kulturinstituten.

Für die Betreiber des Comedia Theater Köln steht die interaktive Verbindung von Kultur, Bildung und Spiel im Vordergrund des nachhaltig ausgerichteten Konzepts, das sie als „Schule des Lebens“ sehen.

COMEDIA Theater Köln
Vondelstraße 4-8
50677 Köln
0221 888 77 222
www.comedia-koeln.de


 
Druckansicht öffnen

Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:
» Bahnhof Köln Eifeltor
» Basilika St. Andreas
» Bastei
» Bayenthal
» Beethovenpark
» Belgisches Viertel
» Bergisches Land
» Bibliothek/Mediathek der Kunsthochschule für Medien Köln
» Bickendorf
» Bilderstöckchen
» Blumenberg
» Blücherpark Köln
» Bocklemünd/Mengenich
» Botanischer Garten Köln
» Braunsfeld
» Brück
» Brüder Ewaldi
» Buchforst
» Buchheim
» Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI)
» Bundesverband deutscher Banken
» Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände
» c/o pop (Cologne On Pop)
» Casamax-Theater Köln
» Cassiopeia Theater Köln
» Chlodwigplatz
» Chor des Bach-Vereins Köln
» Chorus Musicus Köln
» Chorweiler
» Christopher Street Day
» Claudius Therme
» Cologne Falcons
» Cologne Pride
» Cologne Triathlon (Köln-Triathlon)
» Colonius
» Concerto Köln
Entdecken und genießen.
Schiff am Rhein Theaterticket - Quelle: fotolia.de Museum Ludwig - Fotograf: Thomas Robbin - Lizenz: GNU-FDL
Sehenswertes von A-Z
Voller Leben und Geschichte, die dem Besucher jede Menge Highlights bieten.
Theater von A-Z
Mit weit über 60 registrierten Institutionen verfügt die Stadt über eine blühende Szene.
Museen von A-Z
Kölns Museen sind mehr als nur Schlechtwetter Programm, hier wird anschaulich und unterhaltsam präsentiert.

Fritz-Encke-Volkspark - Foto: Willy Horsch - GNU-FDL Karte Stadtteil Köln Köln erkunden
Parks und Grünflächen
Hier scheint die Natur ein ständiger Begleiter zu sein.
Stadtteile und Bezirke
Köln gliedert sich in 86 Stadtteile, die in neun Bezirken zusammengefasst sind.
Köln erkunden
Finden Sie empfohlene Rundwege, Stadtrundfahrten und die besten Stadtführungen.
Hinweis: Texte oder -ausschnitte dürfen ohne Zustimmung von Cityinfo-koeln.de nicht reproduziert werden!