Logo von Cityinfo-koeln.de - Das alternative Köln Portal zur Rheinmetropole!
kostenlose Gewinnspiele
Stadt Köln Stadtteile & Bezirke Stadt und Leute Persönlichkeiten Geografie und Geschichte Bilder Fotowettbewerb Witze News-Archiv Archive 2012 (3) 2012 (2) 2012 (1) 2011 (4) 2011 (3) 2011 (2) 2011 (1) 2010 (5) 2010 (4) 2010 (3) 2010 (2) 2010 (1) 2009 (2) 2009 (1) wichtige Webadressen
Wichtige Anzeigen
Stadtplan
Stadtplan Koeln
Fahrplan
Wichtige Telefonnummern
Notruf:
Rettung & Feuerwehr: 112
Polizei: 110
Allgemeiner ärztlicher Notdienst
01805 / 044100
Zahnärztlicher Notdienst
01805 / 986700
RheinEnergie Störungsmeldung
0180 / 2222600
Fahrplan u Tarifsauskunft KVB
01803 / 50 40 30
Urlaubsziele in den Alpen

Debüt des Concerto Köln an der Westküste Nordamerikas

Das Concerto Köln "goes West" und ist vom 30. April bis zum 3. Mai 2010 erstmalig an der nordamerikanischen Westküste zu erleben.

Das erste Konzert der Tournee wird  in der kanadischen Stadt Victoria/BC stattfinden, dann wird das sonnige Kalifornien bereist, wo drei weitere Aufführungen in Berkeley, San Diego und Los Angeles auf dem Programm stehen. Gespielt werden Werke von Johann Sebastian Bach (1685-1750), Antoine Dauvergne (1713-1797), Antonio Vivaldi (1678-1741) und Giovanni B. Sammartini (1698-1775). Konzertmeister der Tournee ist Markus Hoffmann. Finanziell unterstützt wurde die Reise vom Auswärtigen Amt, dem Goethe-Institut und der Kunststiftung NRW.

Das Concerto Köln ist eines der renommiertesten Ensembles für historisch-informierte Aufführungspraxis und feiert im Herbst 2010 sein 25-jähriges Bestehen. Der Klangkörper besticht vor allem durch einzigartige Interpretationen, dramaturgisch ausgeklügelte Programme und sehr viel Entdeckerfreude. Von der internationalen Wochenzeitschrift "Der Spiegel" wurde das Ensemble sogar als "kleines Wunder, made in Köln" bezeichnet. Außerdem sorgt das Concerto Köln auch seit vielen Jahren mit CD- und DVD-Aufnahmen wie Mozarts "Le Nozze di Figaro" und "Cosi fan tutte" oder der 2008 erschienenen "Wassermusik" von Händel für Furore. Mit Wiederentdeckungen und Ersteinspielungen von u.a. Henri Joseph Rigel, Johann B. Vanhal, Jan L. Dussek, Antonio Rosetti und Joseph M. Kraus konnte darüber hinaus das Standardrepertoire des 17. und 18. Jahrhunderts um ein Beträchtliches erweitert werden.

Als künstlerischer Leiter wurde 2005 der Flötist Martin Sandhoff gewählt, der gemeinsam mit den 17 festen Mitgliedern Programme erarbeitet, Besetzungen und Konzertmeister festlegt und Dirigenten verpflichtet. Speziell im Jubiläumsjahr sind wieder zahlreiche Konzerte in europäischen Ländern, in Südamerika sowie in Asien geplant. Das Jubiläumskonzert mit Ivor Bolton findet am 7. November in der Philharmonie Köln statt.

Tournee-Termine an der Westküste Nordamerikas:

30. April 2010 Kanada Victoria, Alix Goolden Hall
1. Mai 2010 USA Berkeley, University of California
2. Mai 2010 USA San Diego, Irwin M. Jacobs Qualcomm Hall
3. Mai 2010 USA Los Angeles, Park Plaza Hotel Grand Ballroom

Nähere Informationen:
Ophelias-PR für Kultur
Inhaberin Ulrike Wilckens
Lucile-Grahn-Str. 37
D-81675 München

Druckansicht öffnen

Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:
» "Köln und seine jüdischen Architekten" im NS Dokumentationszentrum
» Erfolgreiche Tagung des Verbandes Deutscher Zoodirektoren (VDZ) in Köln
» 15. Kinder- und Jugendbuchwochen in Köln
» Museum Ludwig präsentiert: "Bilder in Bewegung"
» Streifzug durch die Geschichte des Kölner Zoos
» Orang-Utan „Lotti“ verstarb mit fast 40 Jahren
» Cologne Triathlon Weekend 2010
» Drachenboot-Festival 2010 am Fühlinger See
» Finale der EHF Champions League in der Lanxess-Arena
» Kölner Philharmonie präsentiert Spielberg, Hitchcock und Fellini
» Neuer Naturspielplatz bei Gut Leidenhausen
» Viel Neues beim Kölner Musikfestival c/o Pop
» "Literatur in den Häusern der Stadt"
» 14. Kölner Museumsfest: "Museen für ein gesellschaftliches Miteinander"
» Jochen Schweizer Bodyflying & House Running Köln
» Eröffnung des Hippodoms im Kölner Zoo
» Oper und Schauspiel bleiben Spielstätten für 2010/11
» Tipp: Rockon Sports 'n Styles
» "Dreigestirn des Impressionismus" im Kölner Wallraf-Richartz-Museum
» Kölner Gauklerfest geht in die 3. Runde
» Phantasialand erleben – Das ist ein Spaß!
» Kölner Shopping Sonntag: Alles rund um den Sport
» Come-Together-Cup 2010
» Tierisch viel los im Kölner Zoo
» Werke von Wade Guyton und Jochen Lempert im Museum Ludwig
» Nachtshopper aufgepasst!
» Tease Art Fair 4 - Plattform für junge Gegenwartskunst
» Erster Mobile Art Guide im Kölner Skulpturenpark
» 25 Jahre Käthe Köllwitz Museum
» "Run of Colours" - Charitylauf zugunsten der Kölner Aidshilfe
» "Stolz bewegt"
» Kölner artothek zeigt Kerstin Ergenzinger
» Inline in Colonia auf neuer Strecke
» Köln präsentiert das Bundesfilmfestival Report
» Köln begrüßt alle Kunstliebhaber
» 1. April ist KölnTag
» Wiederholung des Stadtkunstprojekts "Alleswastanzt"
» "Let the Spirit Rise"
» Zirkusmonat Mai
» Neues Buch über Köln: "Der Hirsch im Dom"
» Köln sammelt Köln
Entdecken und genießen.
Schiff am Rhein Theaterticket - Quelle: fotolia.de Museum Ludwig - Fotograf: Thomas Robbin - Lizenz: GNU-FDL
Sehenswertes von A-Z
Voller Leben und Geschichte, die dem Besucher jede Menge Highlights bieten.
Theater von A-Z
Mit weit über 60 registrierten Institutionen verfügt die Stadt über eine blühende Szene.
Museen von A-Z
Kölns Museen sind mehr als nur Schlechtwetter Programm, hier wird anschaulich und unterhaltsam präsentiert.

Fritz-Encke-Volkspark - Foto: Willy Horsch - GNU-FDL Karte Stadtteil Köln Köln erkunden
Parks und Grünflächen
Hier scheint die Natur ein ständiger Begleiter zu sein.
Stadtteile und Bezirke
Köln gliedert sich in 86 Stadtteile, die in neun Bezirken zusammengefasst sind.
Köln erkunden
Finden Sie empfohlene Rundwege, Stadtrundfahrten und die besten Stadtführungen.
Hinweis: Texte oder -ausschnitte dürfen ohne Zustimmung von Cityinfo-koeln.de nicht reproduziert werden!