Logo von Cityinfo-koeln.de - Das alternative Köln Portal zur Rheinmetropole!
kostenlose Gewinnspiele
Glossar 0-9, A B-C D-E F-G H-J K L-M N-O P-S T-Z
Wichtige Anzeigen
Stadtplan
Stadtplan Koeln
Fahrplan
Wichtige Telefonnummern
Notruf:
Rettung & Feuerwehr: 112
Polizei: 110
Allgemeiner ärztlicher Notdienst
01805 / 044100
Zahnärztlicher Notdienst
01805 / 986700
RheinEnergie Störungsmeldung
0180 / 2222600
Fahrplan u Tarifsauskunft KVB
01803 / 50 40 30
Urlaubsziele in den Alpen

Deutsche Sporthochschule Köln

Deutsche Sporthochschule Köln - Foto: Wikipedia-User: Duhon - Lizenz: GNU-FDL
Die Deutsche Sporthochschule Köln umfasst aktuell neunzehn verschiedene wissenschaftliche Institute an denen sowohl gelehrt als auch geforscht wird.
Daten und Fakten
Die Deutsche Sporthochschule Köln ist die einzige Sportuniversität Deutschlands. Momentan werden hier zirka 5.600 Studierende ausgebildet von denen 37 Prozent weiblich sind. Insgesamt studieren Menschen aus 59 verschiedenen Ländern an der Deutschen Sporthochschule Köln. Die Studierenden die aus dem Ausland kommen, machen ungefähr sieben Prozent aller Studenten aus. Die Deutsche Sporthochschule Köln umfasst aktuell neunzehn verschiedene wissenschaftliche Institute an denen sowohl gelehrt als auch geforscht wird.
Das Hochschulemblem stellt eine Art griechischen Tempel auf vier Säulen dar. Diese vier Säulen werden als Stärke, Wahrheit, Güte und Schönheit interpretiert, was sich an der Darstellung "der Wesensart des Sportlehrers - als eines körperlichen, geistigen, moralischen und künstlerischen Berufs" des Gründungsrektors Carl Diem orientiert.

Geschichte
Im Jahr 1946 erging ein Beschluss des Zonenerziehungsrates, dass es in Köln eine Sporthochschule für die britische und amerikanische Besatzungszone errichtet werden sollte.
Am 7. Juli 1947 nimmt die Hochschule ihren Betrieb auf und startet mit 95 Studierenden ins erste Semester.
Der Gründungsrektor wird Carl Diem übte seine Funktion bis zu seinem Tod am 17. Dezember 1962 aus.
Außerdem übernimmt das Land Nordrhein-Westfalen im Jahr 1962 die Hochschule.
Und seit dem 1. Januar 1965 führt sie den offiziellen Namen „Deutsche Sporthochschule Köln“.
Es werden laufend neue Institute gegründet und somit die Lehr- und Forschungseinrichtungen der Deutschen Sporthochschule Köln ausgebaut. Seit dem Jahre 1971 kann man hier auch promovieren.
Im Laufe der Zeit stieg die Zahl der Studierenden. Dementsprechend wurden im Laufe der Zeit auch neue Studentenwohnheime errichtet.

Das Studium
Im Jahr 2007 wurden die Studiengänge der Deutschen Sporthochschule Köln auf das Bachelor- und Mastersystem umgestellt. Momentan werden vier Bachelor-, vier Master- sowie auch die Lehramtsstudiengänge angeboten. Außerdem kann an der Deutschen Sporthochschule Köln promoviert werden. Der Diplomstudiengang läuft mit dem Wintersemester 2011/12 aus.

6 Carl-Diem-Weg
50933 Köln, Germany
0221 4982-0
www.dshs-koeln.de

 
Druckansicht öffnen

Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:
» DİTİB-Zentralmoschee
» DaS Theater
» Dellbrück
» Deutsche Zentralbibliothek für Medizin
» Deutscher Bühnenverein (DBV)
» Deutscher Evangelischer Kirchentag 2007
» Deutsches Sport und Olympia Museum
» Deutz
» Deutz-Chor
» Deutzer Brücke
» Dieter Wellershoff
» Dom
» Domplatte
» Domschatzkammer Köln
» Drama Köln e.V.
» Dreikönigenschrein im Kölner Dom
» Duft-Museum
» Dünnwald
» Edith Stein
» Ehrenfeld
» Eifel
» Eifelwasserleitung
» Eigelsteintorburg
» Eil
» Elsdorf
» Ensen
» Erftstadt
» Erzbischof von Köln
» Erzbischöfliches Diözesanmuseum (Kolumba)
» Erzbistum Köln
» Esch/Auweiler
Entdecken und genießen.
Schiff am Rhein Theaterticket - Quelle: fotolia.de Museum Ludwig - Fotograf: Thomas Robbin - Lizenz: GNU-FDL
Sehenswertes von A-Z
Voller Leben und Geschichte, die dem Besucher jede Menge Highlights bieten.
Theater von A-Z
Mit weit über 60 registrierten Institutionen verfügt die Stadt über eine blühende Szene.
Museen von A-Z
Kölns Museen sind mehr als nur Schlechtwetter Programm, hier wird anschaulich und unterhaltsam präsentiert.

Fritz-Encke-Volkspark - Foto: Willy Horsch - GNU-FDL Karte Stadtteil Köln Köln erkunden
Parks und Grünflächen
Hier scheint die Natur ein ständiger Begleiter zu sein.
Stadtteile und Bezirke
Köln gliedert sich in 86 Stadtteile, die in neun Bezirken zusammengefasst sind.
Köln erkunden
Finden Sie empfohlene Rundwege, Stadtrundfahrten und die besten Stadtführungen.
Hinweis: Texte oder -ausschnitte dürfen ohne Zustimmung von Cityinfo-koeln.de nicht reproduziert werden!