Logo von Cityinfo-koeln.de - Das alternative Köln Portal zur Rheinmetropole!
kostenlose Gewinnspiele
Glossar 0-9, A B-C D-E F-G H-J K L-M N-O P-S T-Z
Wichtige Anzeigen
Stadtplan
Stadtplan Koeln
Fahrplan
Wichtige Telefonnummern
Notruf:
Rettung & Feuerwehr: 112
Polizei: 110
Allgemeiner ärztlicher Notdienst
01805 / 044100
Zahnärztlicher Notdienst
01805 / 986700
RheinEnergie Störungsmeldung
0180 / 2222600
Fahrplan u Tarifsauskunft KVB
01803 / 50 40 30
Urlaubsziele in den Alpen

Chorus Musicus Köln

Der Chorus Musicus Köln ist ein junges Vokalensemble und setzt sich aus Musikstudenten, professionellen Sängern und auch einigen qualifizierten Laien zusammen.
Gründung
Im Jahr 1985 gründete Christoph Spering den Chorus Musicus Köln. Ursprünglich war dieses Ensemble der Kammerchor der evangelischen Kirchengemeinde Mülheim am Rhein, doch er wurde schnell auch außerhalb Kölns bekannt.

Der Chor
Der Chorus Musicus Köln ist ein junges Vokalensemble und setzt sich aus Musikstudenten, professionellen Sängern und auch einigen qualifizierten Laien zusammen.
Der Chor bietet ein breit gefächertes Repertoire an, das vom Barock bis ins 20. Jahrhundert reicht. Besondere Aufmerksamkeit wird hierbei jedoch der Klassik und der Romantik (18. und 19. Jahrhundert) geschenkt. Der wissenschaftliche Aspekt spielt für Spering bei der musikalischen Interpretation der Stücke eine große Rolle. Sie orientiert sich an den historischen Aufführungspraxen.
Spering befasst vor allem mit den Werken Bachs, Händels, Mozarts, Schuberts, Mendelssohns, Rossinis, Brahms und Beethovens. Jedoch widmet er sich auch unbekannteren Komponisten und der Wiederentdeckung vergessener Werke.
Durch das Zusammenwirken von Chor und Orchester konnte sich die Gattung Oper und Oratorium zu einem Schwerpunkt des Chorus Musicus Kölns entwickeln.

Aufführungen
Der Chorus Musicus Köln spielt nicht nur in der Kölner Philharmonie, sondern auch bei Musikfestivals in ganz Europa. Touren durch den gesamten Kontinent, wie zum Beispiel mit J.S. Bachs Doppelchormotetten und Händels "Belshazzar", sind für den Chor nichts Ungewöhnliches.

Nicht nur viele Live-Auftritte, sondern schon über zwanzig CD-Einspielungen kann der Chorus Musicus Köln auf sein Erfolgskonto verbuchen. Hierbei kommt es immer wieder zu Kooperationen mit anderen Musikensembles.
Druckansicht öffnen

Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:
» Bahnhof Köln Eifeltor
» Basilika St. Andreas
» Bastei
» Bayenthal
» Beethovenpark
» Belgisches Viertel
» Bergisches Land
» Bibliothek/Mediathek der Kunsthochschule für Medien Köln
» Bickendorf
» Bilderstöckchen
» Blumenberg
» Blücherpark Köln
» Bocklemünd/Mengenich
» Botanischer Garten Köln
» Braunsfeld
» Brück
» Brüder Ewaldi
» Buchforst
» Buchheim
» Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI)
» Bundesverband deutscher Banken
» Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände
» c/o pop (Cologne On Pop)
» Casamax-Theater Köln
» Cassiopeia Theater Köln
» Chlodwigplatz
» Chor des Bach-Vereins Köln
» Chorweiler
» Christopher Street Day
» Claudius Therme
» Cologne Falcons
» Cologne Pride
» Cologne Triathlon (Köln-Triathlon)
» Colonius
» Comedia Theater Köln
» Concerto Köln
Entdecken und genießen.
Schiff am Rhein Theaterticket - Quelle: fotolia.de Museum Ludwig - Fotograf: Thomas Robbin - Lizenz: GNU-FDL
Sehenswertes von A-Z
Voller Leben und Geschichte, die dem Besucher jede Menge Highlights bieten.
Theater von A-Z
Mit weit über 60 registrierten Institutionen verfügt die Stadt über eine blühende Szene.
Museen von A-Z
Kölns Museen sind mehr als nur Schlechtwetter Programm, hier wird anschaulich und unterhaltsam präsentiert.

Fritz-Encke-Volkspark - Foto: Willy Horsch - GNU-FDL Karte Stadtteil Köln Köln erkunden
Parks und Grünflächen
Hier scheint die Natur ein ständiger Begleiter zu sein.
Stadtteile und Bezirke
Köln gliedert sich in 86 Stadtteile, die in neun Bezirken zusammengefasst sind.
Köln erkunden
Finden Sie empfohlene Rundwege, Stadtrundfahrten und die besten Stadtführungen.
Hinweis: Texte oder -ausschnitte dürfen ohne Zustimmung von Cityinfo-koeln.de nicht reproduziert werden!