Logo von Cityinfo-koeln.de - Das alternative Köln Portal zur Rheinmetropole!
kostenlose Gewinnspiele
Stadt Köln Stadtteile & Bezirke Stadt und Leute Persönlichkeiten Geografie und Geschichte Bilder Fotowettbewerb Witze News-Archiv Archive 2012 (3) 2012 (2) 2012 (1) 2011 (4) 2011 (3) 2011 (2) 2011 (1) 2010 (5) 2010 (4) 2010 (3) 2010 (2) 2010 (1) 2009 (2) 2009 (1) wichtige Webadressen
Wichtige Anzeigen
Stadtplan
Stadtplan Koeln
Fahrplan
Wichtige Telefonnummern
Notruf:
Rettung & Feuerwehr: 112
Polizei: 110
Allgemeiner ärztlicher Notdienst
01805 / 044100
Zahnärztlicher Notdienst
01805 / 986700
RheinEnergie Störungsmeldung
0180 / 2222600
Fahrplan u Tarifsauskunft KVB
01803 / 50 40 30
Urlaubsziele in den Alpen

4. November ist Köln-Tag

An diesem Tag können sich alle KölnerInnen bei freiem Eintritt in den städtischen Museen vergnügen.

Dafür wurden die Öffnungszeiten für diesen Tag bis 22 Uhr verlängert und die Museen locken wieder mit Führungen und speziellen Veranstaltungen. Neu mit dabei sind die erst vor Kurzem eröffneten Museen Rautenstrauch-Joest und Schnütgen. Freien Eintritt zu den ständigen Sammlungen der Häuser erhalten alle Interessierten, die ihren Wohnsitz in Köln haben.

Ein Überblick über das Programm:

Museum Schnütgen
15 Uhr: Die neuen Ausstellungsräume - das Lapidarium (Führung für Senioren)

Kölnisches Stadtmuseum
16 Uhr: Das Bankhaus Stein - mit Köln verschwägert. Kuratorenkurzführung mit Rita Wagner M.A.

Kölnisches Stadtmuseum
18 Uhr: Öffentliche Führung

Kölnisches Stadtmuseum
19.30 Uhr: Kölner Baugeschichten. Die Architekturmodelle im Kölnischen Stadtmuseum. Anschließendes Gespräch.

Römisch-Germanisches Museum
16.30 Uhr: Archäologie der jüngsten Vergangenheit: Krieg und Frieden.

Römisch-Germanisches Museum
18.30 Uhr: Lichtgottheiten - Mysterienkulte im römischen Köln

Museum für Ostasiatische Kunst
17.30 Uhr: "Han Gan und das Wunderpferd" und "Lian". Vorlesestunde im Museum für Kinder von 5 bis 7.

Rautenstrauch-Joest-Museum
18 Uhr: Der Mensch in seinen Welten

Museum für Angewandte Kunst
18 Uhr: Christliche Motive im Wandel der Zeit

Museum Ludwig
18 Uhr: Einmal Kunst querbeet

Museum Ludwig
19 Uhr: Pablo Picasso - "Kunst wäscht den Staub des Alltags von der Seele."

Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud
19 Uhr: "Auf Leben und Tod". Der Mensch in Malerei und Fotografie.

NS-Dokumentationszentrum
19 Uhr: "Rechtsextremismus in Kommunalparlamenten. Die Arbeit von "pro Köln" im Kölner Stadtrat." Vortrag und Podiumsdiskussion.

Druckansicht öffnen
Kommentare
Kommentar schreiben

  von Hans Peter Palm am 31.10.2010 20:05
Hallo Cityinfo Köln Team,

Zur Ergänzung der wie immer tollen Kölninfos bei Euch kann ich Euch mitteilen das man jeden Donnerstag als Kölner Bürger im Wallraf-Richartz-Museum seit ein paar Monaten kostenlosen Eintritt hat!

Mit freundlichen Grüßen,

Hans Peter Palm
Antworten

Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:
» Cologne Music Week 2011
» Lifestyle-Labels auf der imm cologne 2011
» Kölner Dom auf 2-Euro-Münze
» Sperrung der Rheinbrücken am 31. Dezember 2010
» Silvester 2010: So verkehren die Busse und Bahnen in Köln
» Silvester 2010 in Köln
» Unterstützung des Kölner Zoos durch den Kauf von Aktien
» "Erlebte Geschichte": Internetprojekt des NS-Dokumentationszentrums
» Eröffnung der KVB-Linie 5 nach Ossendorf
» Neue Eventhalle im Gewerbegebiet Vogelsang
» "Design als Kritik": Ausstellung Kölner Studenten auf der 5th Avenue
» Schwere Explosion in Brühl
» Zum elften Mal: Literaturfestival lit.Cologne
» Wo kauft man in der Domstadt seinen Weihnachtsbaum?
» Meisterwerke gotischer Goldschmiedekunst aus Köln
» Große Retrospektive zum 80. Geburtstag von Gerhard Richter
» Shopping-Vorteile von cooledeals für alle KölnerInnen
» Köln zur Weihnachtszeit: Tipps für Autofahrer sowie Bahn- und Busreisende
» Köln trauert um Ehrenbürgerin Irene Ludwig
» Erste Sport-Übungsleiter-Lizenzen für Kölner Migrantinnen
» Gebärdensprachdolmetscher am Hänneschen Theater
» 15-jähriges Bestehen des Kölner Krippenweges
» "Remembering Forward"
» Heilige Drei Könige im Wallraf-Richartz-Museum und auf Burg Satzvey
» Familien-Musical "Vom Geist der Weihnacht" im Musical Dom
» Welt-Aids-Tag 2010 in Köln
» Köln ist "IT-fitteste" Stadt Deutschlands
» Bereits mehr als 20.000 Besucher bei der Ausstellung "Auf Leben und Tod" im Wallraf-Richartz-Museum"
» "Afropolis" im Rautenstrauch-Joest-Museum
» Nachtführungen im Rheinenergie-Stadion
» "Unangepasst und widerborstig. Der Kölner Karnevalist Karl Küpper"
» 11.11.2010: Karnevalssession wird eröffnet
» Schauspielhaus Köln zeigt Elfriede Jelineks neue Stücke
» Google Streetview zeigt das Rhein-Energie Stadion
» Käthe-Kollwitz-Museum: "Paris bezauberte mich"
» "Mittelalter in Köln"
» Trick or Treat? Halloween-Events in und um Köln
» Köln gehört zu den attraktivsten Städten Deutschlands
Entdecken und genießen.
Schiff am Rhein Theaterticket - Quelle: fotolia.de Museum Ludwig - Fotograf: Thomas Robbin - Lizenz: GNU-FDL
Sehenswertes von A-Z
Voller Leben und Geschichte, die dem Besucher jede Menge Highlights bieten.
Theater von A-Z
Mit weit über 60 registrierten Institutionen verfügt die Stadt über eine blühende Szene.
Museen von A-Z
Kölns Museen sind mehr als nur Schlechtwetter Programm, hier wird anschaulich und unterhaltsam präsentiert.

Fritz-Encke-Volkspark - Foto: Willy Horsch - GNU-FDL Karte Stadtteil Köln Köln erkunden
Parks und Grünflächen
Hier scheint die Natur ein ständiger Begleiter zu sein.
Stadtteile und Bezirke
Köln gliedert sich in 86 Stadtteile, die in neun Bezirken zusammengefasst sind.
Köln erkunden
Finden Sie empfohlene Rundwege, Stadtrundfahrten und die besten Stadtführungen.
Hinweis: Texte oder -ausschnitte dürfen ohne Zustimmung von Cityinfo-koeln.de nicht reproduziert werden!